Immobilien

Immobilien

Immobilien sind ein zentraler Punkt im Vermögensschutz.


Mit Blick auf die Sozialgesetzgebung kommt dem Schutz von Immobilien eine besondere Bedeutung zu. Individuell ausgelegte Konzepte bieten für annähernd jedermann die Möglichkeiten, seine Immobilienwerte, auch für die selbstgenutzte Immobilie, vor dem Zugriff von Sozialbehörden z.B. bei einem Pflegefall, dauerhaft und rechtssicher zu schützen.

Immobilien gehören zu den Sachwerten, sind inflationsgeschützt, verfügen über ein eigenes Grundbuch; langläufig gesehen sind Immobilien immer eine gute, sichere und rentable Kapitalanlage. 

 

Eine besondere Immobilie ist die Pflegeimmobilie als vollstationäre Pflegeeinrichtung, die im Kontext der Sozialgesetzgebung geschütztes Vermögen darstellt. 

 

Auch für den Kapitalanleger ist diese Immobilie aufgrund ihrer einzigartigen Sicherheitsaspekte eine gute Wahl. Für den Kapitalanleger haben wir auch weitere Immobilien in unserem Portfolio; sprechen Sie uns gerne dazu an.

 

Kapitalanleger nutzen die Vorteile dieser besonderen Immobilienanlage mit der sichersten Prognose, die wir in Deutschland haben; den demographischen Wandel. Daneben runden weitere Sicherheiten, wie z.B. die staatliche Refinanzierung nach SGB XI, die Eintragung im Grundbuch und sichere Mieterträge dieses Investment ab.

 

Diese Sicherheitsaspekte nutzen wir im Rahmen unserer Beratungen und zeigen Ihnen auf, wie selbstgenutztes Eigentum vor dem Zugriff staatlicher Systeme geschützt werden kann.

 

Unsere Kernaussage in allen strategischen Beratungen:

 

„Immobilien schützen Immobilien“

 

Genauer gesagt, die Pflegeimmobilie als vollstationäre Pflegeeinrichtung kann im Rahmen strategischer Entscheidungen Ihr Eigenheim oder ihre Eigentumswohnung schützen; Ihre finanzielle Selbstbestimmung behalten Sie selbst bei einem Pflegefall. 

 

Wir wissen, wie das geht! Nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren einen ersten kostenfreien Ersttermin.

Wissenswertes zu unseren Pflegeimmobilien

Hochmoderne Pflegeeinrichtungen 

Vermietung ist Aufgabe des Betreibers 

100% Mietzahlung, selbst bei Leerstand des Appartements

Staatliche Refinanzierung (§ 72 SGB XI)

Eigenes Grundbuch

Vorbelegungsrecht für Investoren und Familienangehörige

Finanzierungsmöglichkeit bis zu 100 % des Kaufpreises

Kfw 55 und Kfw 40 Objekte mit  Förderung bis zu 24.000 €

Wissenswertes zu den Objekten unserer Partner

Solide Bausubstanz und technisch hochwertige Objekte der vollstationären Pflege

Energieeffiziente Neubauten nach KfW-Standard

Professionelle Standortanalyse und Abstimmung mit den zuständigen Trägern der Sozial- und Pflegekassen (SGB XI-Immobilie)

Zusätzliche Standortanalyse durch Bauträger und künftigem Betreiber (Sicherheitsanalyse)

Betreiber der Pflegeheime sind ausnahmslos am Pflegemarkt erfahren

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.